Skip to main content

Das Einsteiger-Smartphone ZTE Blade A512 im Überblick

(3 / 5 bei 5 Stimmen)

Preisvergleich

idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich - klassische Preisvergleichsprodukte

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. April 2018 13:00
Kaufen

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. April 2018 13:00
Kaufen
Preisverlauf

Das ZTE Blade A512 ist ein günstiges Gerät, das an Einsteiger gerichtet ist. Nutzer mit gemäßigten Ansprüchen an mobile Multimediafunktionen dürften mit dem Leistungsumfang gut zurechtkommen. Das Display hat eine HD Auflösung ist mit 5,2 Zoll für die heutigen Verhältnisse aber recht klein. Die Auflösung liegt bei 1.280 x 720 Pixeln. Das Gehäuse des Smartphones ist aus Kunststoff und wirkt daher nicht besonders edel. Aber das ist von einem Einsteiger-Smartphone auch nicht zu erwarten – in diesem Preisbereich gibt es bisher nur extrem selten Geräte, die auf einen Metallbody und Glasoberflächen setzen. Diese Features findet man in der Regel nur bei den teureren Modellen.

Schwacher Prozessor und wenig Arbeitsspeicher

Im Smartphone ist ein Quad-Core-Prozessor mit 1,4 GHz verbaut. Dieser Prozessor liegt eher im unteren Leistungsbereich. Auch der Arbeitsspeicher ist mit lediglich 2 GB ausgestattet. Dies entspricht der mindestens notwendige Unterstützung für die Programmausführung. Entsprechend wird die Performance für die alltägliche Kommunikation und Internetnutzung ohne belastendes Multitasking ausreichen.  Komplexere Anwendungen und Spiele werden mit dieser Leistung wohl kaum fehlerfrei funktionieren. Der interne Speicher umfasst 16 GB. Auch dies ist eher wenig, besonders da nur 10 GB davon frei verfügbar sind. Der Speicherplatz ist daher per microSD-Karte um maximal 128 GB erweiterbar. Bei den meisten Handys ist dieser Slot für die microSD-Karte entweder dafür verwendbar oder man setzt eine zweite SIM-Karte ein. Beim ZTE Blade A512 entfällt die Möglichkeit eine zweite SIM-Karte einzusetzen. Hier funktioniert der Slot tatsächlich nur für die microSD-Karte.

Das Handy verfügt über eine Hauptkamera und eine Frontkamera. Diese schaffen 13 und 5 Megapixel. Es handelt sich bei dieser Hauptkamera jedoch nicht um eine Dual-Kamera. Auch zusätzliche Funktionen wie optischer Zoom und Bildstabilisator sind bei einem so billigen Smartphone natürlich nicht enthalten. Außerdem verfügt nur die Hauptkamera über einen Blitz. Insgesamt kann man also mit dem Gerät durchaus Fotos machen, die Qaualität ist aber kaum vergleichbar mit den teureren Modellen. Das betrifft vor allem die Fotos mit der Selfie-Cam – hier merkt man sehr deutlich, dass 5 Megapixel doch eine sehr niedrige Auflösung im Vergleich sind.

Im Handy ist ein 2.540-mAh-Akku. Eine ungefähre Laufzeit ist in den Daten vom Hersteller nicht angegeben. Zum Vergleich: das Blade V7, welches die gleiche Akkukapazität hat, muss nach einem Tag wieder geladen werden. Das Blade A512 hat aber einen sparsameren Prozessor und ein sparsameres Display. Der Akku sollte also locker einen Tag oder etwas länger ausreichen.  Das Smartphone ist LTE-fähig und mit Bluetooth und GPS ausgestattet.

Veraltetes Betriebssystem

Das Betriebssystem des Smartphones ist Android 6.0 Marshmallow, da es schon seit Herbst 2016 auf dem Markt ist. Ein Update auf Android 7.0 oder Android 8.0, die aktuellste Version, wird es nicht geben.  Dafür ist das Handy nicht ausgelegt. Auf neuere Sicherheits-Updates und Problembehebungen müssen Sie also verzichten. Das Handy gibt es zur Zeit ab 99 Euro und ist damit sehr kostengünstig. Erhältlich ist das ZTE Blade A512 in den Farben Schwarz, Weiß und Pink. Man muss jedoch erwähnen, dass mittlerweile Handys mit mehr Leistung und neueren Betriebssystemen gibt, die ebenfalls in dieser Preisklasse liegen. Bei dem ZTE Blade A512 handelt es sich dann doch schon eher um ein Auslaufmodell.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Preisverlauf


79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. April 2018 13:00